Eine Reise in die Vergangenheit ....

... ist wie eine Reise in ein anderes Land.

Winterzauber im Infobüro

Am 10. und 17. Dezember laden wir Sie herzlich ein, uns in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr im Gästeinfobüro zu besuchen.

Bei selbstgemachtem Punsch und Weihnachtskeksen

bieten wir nette Gesprächen und viele Geschenkideen.

Alle Kinder laden wir am 10. Dezember von 10.00-13.00 Uhr und am 17. Dezember von 10.00-14.00 Uhr

zum Weihnachtsbasteln mit Elisabeth ein. 

An beiden Tagen bietet Florian Emberger in der Dämmerstunde von 16.00 - 17.00 Uhr

eine weihnachtliche Lesung mit Musikbegleitung dar.

Ein besonders persönliches Geschenk ist ein liebevoll gestalteter Gutschein für einen gemeinsamen Stadtrundgang

mit der Familie oder Freunden durch die Mittelalterstadt Hainburg.

Aber auch Adelserhebungen in die edle Tafelrunde und zahlreiche Bücher

zu Stadtgeschichte, Hexenprozessen oder Märchen und Sagen 

eignen sich hervorragend zum Verschenken. 

 Um 17.00 Uhr bieten wir dann für alle Interessierten einen weihnachtlichen Rundgang durch die Mittelalterstadt an. 

Das Team des Infobüros freut sich auf Ihr Kommen! 

 

Ein Blick zurück in die Geschichte Hainburgs

Das Stadtmuseum im Wienertor 

 Das Stadtmuseum geht in der Winterpause. 

Ab März 2023 können die reichen Grabbeigaben aus der Jungsteinzeit, mittelalterliche Artefakte

und Erinnerung an die Tabakfabrik der Neuzeit wieder besichtigt werden.